Sehr geehrte Zahnärztin, sehr geehrter Zahnarzt,

sicher hat sich seit der letzten großen Gesundheitsreform auch bei Ihnen vieles verändert. Haben die Liberalisierung des Marktes und die begrenzten Ressourcen der Krankenkassen auch bei Ihnen Ihre Spuren hinterlassen? Vorschriften, Kontrollen und Vorgaben wurden verschärft, der Verwaltungs- und Arbeitsaufwand für Sie und Ihre Mitarbeiter ist immens gestiegen und verursacht höhere Kosten. Doch an welchen Stellen spart man diese wieder ein?

Immer komplexer werdende Behandlungsformen sowie der hohe technische Standard verlangen durchdachte Organisationsstrukturen, die eine effiziente und sichere Arbeitsweise ermöglichen.

Portrait von Sabina von ThenenNur ein durchdachtes Qualitätsmanagementsystem ist in der Lage, eine Antwort auf diese gestiegenen Anforderungen zu bieten und sicherzustellen.

Viele dieser Systeme auf dem Markt sind angepasste Industriekonzepte, welche die Bedürfnisse der Zahnarztpraxen nur unzureichend abdecken.

Erst eine konsequent auf die Ansprüche der Praxis hin entwickelte Lösung verheißt optimale Ergebnisse, die wir mit der Entwicklung unseres "Praxiswegweiser" konsequent erreicht haben.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über den "Praxiswegweiser" und seinen Nutzen.Profitieren auch Sie von diesem Produkt welches sich bereits jetzt schon erfolgreich am Markt etabliert hat.

Sabina von Thenen
Dipl. Kauffrau, TÜV geprüfte Auditorin, Inhaberin von SVT Praxismanagement  

 
 

© 2007 SVT Praxismanagement zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000    | Impressum | Rechtliche Hinweise